Oceanwell Fotowettbewerb: Die Gewinner-Fotos

Den Oktober über beteiligten sich viele unserer Instagram-Leser am ersten Oceanwell Fotowettbewerb. Unser Thema? Das Meer, was denn sonst…!

Oceanwell Fotowettbewerb: Die Gewinner-Fotos weiterlesen

Pflegetipp des Monats: Wellness mit ozeanischem Kollagen und Rotalgen-Extrakt

Du hast den ganzen Tag im Büro verbracht? In der Heizungsluft? Hattest keine Zeit, Dir den Wind um die Nase wehen zu lassen? Deine Haut murrt, weil Du Medikamente nehmen musst und vielleicht auch auf den Genuss einer Zigarette nicht verzichten willst?
Was auch immer Dir und Deiner Haut an Umweltbelastungen tagsüber zu schaffen macht: Wir empfehlen Dir ein abendliches Ritual, mit dem Du ganz zu Hause ankommen kannst! Wie Du am besten entspannst, ist dabei sehr individuell. Eine von vielen Möglichkeiten: Du gönnst Dir und Deiner Haut eine Wellness-Stunde mit Meereskosmetik, z. B. mit dem Oceanwell Spa-Set „TiefenWirksam“: Durch die Reinigung mit der OceanCollagen Cleansing Cream wirst Du den Stress des Tages los, und die anschließende Pflege mit dem Palmaria-Öl verhilft Deiner Haut zu neuem Glanz.

Pflegetipp des Monats: Wellness mit ozeanischem Kollagen und Rotalgen-Extrakt weiterlesen

Algen – Gesundheit aus dem Meer

Deutsch-Dänisches Forschungsprojekt FucoSan

Algen – das sind doch diese glibberigen Dinger, die beim Baden in Nord- und Ostsee plötzlich in den Zehen hängenbleiben…? Mancher Urlauber verzichtet lieber auf ihre Bekanntschaft und macht es sich gleich in einem unserer schönen norddeutschen, blau-weiß gestreiften Strandkörbe gemütlich. Also einfach nur ein lästiges Zeug? Weit gefehlt, denn Algen gelten nicht nur als die Regenwälder der Meere; sie bergen auch eine Vielzahl nützlicher Substanzen, die u. a. in der Medizin, Kosmetik und als Nahrung Verwendung finden. Das deutsch-dänische Forschungsprojekt FucoSan hat in den letzten 3 Jahren sogenannte Fucoidane aus Braunalgen erforscht, insbesondere ihre Eignung in den Bereichen der Augenheilkunde, der Knochenheilung und der Kosmetik.

Algen – Gesundheit aus dem Meer weiterlesen

Bergung von Geisternetzen aus der Ostsee

Meeresschutz mit „Protect the Ocean“

Schon seit 2015 fördert Oceanwell mit der Initiative „Protect the Ocean“ Meeresschutzprojekte, insbesondere den Schutz der Meeresschildkröten in Westafrika. Jetzt gibt es ein neues Projekt in heimischen Gewässern: Wir kooperieren mit dem Umweltverein One Earth – One Ocean e.V. (OEOO) bei der Bergung von sogenannten Geisternetzen aus der Ostsee. Geisternetze sind herrenlose Fischernetze, die zur Todesfalle für Meeressäuger, Fische, Seevögel und Weichtiere werden können und zudem mit der Zeit in Mikroplastikteilchen zerfallen. Einer neueren Übersichtsstudie zufolge gehen weltweit jedes Jahr 5,7 % der Fischernetze, 8,6 % der Fangkörbe und 29 % aller Angelleinen verloren. In der Ostsee sind es geschätzt 10.000 Netze jährlich.
Im Rahmen der neuen Kampagne unterstützt Oceanwell den Einsatz des Müllsammelschiffs „SeeKuh“ von OEOO, das den Forschungstauchern der Scientific Diving Association e.V. Kiel (SDA) als Basis für ihre Tauchgänge dient. Eine Woche lang steuerte die SeeKuh Mitte Juli verschiedene Positionen in der Kieler und Eckernförder Bucht an.

Bergung von Geisternetzen aus der Ostsee weiterlesen

125 Jahre Nord-Ostsee-Kanal

Ein technisches Meisterwerk prägt Schleswig-Holstein

Unser Büro in Holtenau, am Tiessenkai (siehe Titelbild), liegt direkt gegenüber den Schleusen des Nord-Ostsee-Kanals (NOK, international “Kiel Canal”). Jährlich passieren hier ungefähr 30.000 Frachter und Kreuzfahrtschiffe den Übergang aus der meistbefahrenen künstlichen Seeschifffahrtsstraße der Welt in die Kieler Förde. Die Schleusen sind daher beliebtes Ausflugsziel für „Shipspotter“ sowie Touristen und die steigungsfreien Wege entlang des Kanals besonders für Radtouren gut geeignet. Die Gegend ist aber nicht nur mit der modernen Schifffahrt verwoben, sie steht ebenso für viel Geschichtliches und Geschichten. In diesem Monat wird der Kanal 125 Jahre alt – ein guter Anlass, einmal zurück und hinter die Kulissen zu schauen.

125 Jahre Nord-Ostsee-Kanal weiterlesen

Gemeinsam für mehr Nachhaltigkeit in der Naturkosmetik

NaturkosmetikCamp 2020

Oceanwell ist zertifizierte Naturkosmetik. Und obwohl diese aus dem Meer kommt, für dessen Schutz wir uns leidenschaftlich einsetzen, wagen wir zwischendurch eine Reise in die Berge… Denn auch dort geht es um das Thema, das Oceanwell am Herzen liegt: nachhaltiges und verantwortungsbewusstes Wirtschaften.

Gemeinsam für mehr Nachhaltigkeit in der Naturkosmetik weiterlesen

Nachhaltige Verpackungen

Warum verwendet Oceanwell Plastikverpackungen?

Unserem Team hinter Oceanwell liegen Nachhaltigkeit und soziales Handeln am Herzen. Diese Werte ziehen sich als roter Faden durch unser tägliches Handeln: NATRUE-zertifizierte Rohstoffe und Produkte, emissionsarme Logistik, Ökostrom, faire Kommunikation, Unterstützung von Meeresschutz-Projekten und sozialen Initiativen sowie, nicht zuletzt, viele kleine aber verantwortungsbewusste Schritte jeden Tag direkt an unserem Arbeitsplatz.

Die stete Suche nach den umweltfreundlichsten Verpackungslösungen ist Teil dieser Strategie. So verwundert es auf den ersten Blick manchen Kunden, dass Oceanwell in Plastikverpackungen verkauft wird. Für mehr Infos zu diesem Thema haben wir Inez interviewt:

Nachhaltige Verpackungen weiterlesen

Alles Plastik

Über die Geschichte und Eigenschaften von Kunststoffen

Plastikmüll in den Meeren, in den Böden und in der Luft ist heutzutage allgegenwärtig. Lösungsansätze nähern sich den Themen Müllvermeidung und Recycling aus unterschiedlichen Perspektiven. Auch das Team hinter Oceanwell ist stetig auf der Suche nach innovativen nachhaltigen Verpackungslösungen und umweltfreundlichen Ideen für das Büroleben. Unser Motto dabei: „Entnimm der Natur nicht mehr, als du ihr geben kannst.

Dieser Beitrag geht einen Schritt zurück und fragt nach, was Plastik eigentlich ist: Wo begegnen wir Plastik, wie ist es entstanden, was sind seine Eigenschaften? Wie kam es dazu, dass es einmal als Inbegriff der Moderne betrachtet wurde und heute fast nur noch als Umweltproblem?

Alles Plastik weiterlesen