Pflegetipp des Monats: Die richtige Hautpflege für den Herbst

geschätzte Lesezeit: 2 Minuten

Mit den Jahreszeiten, besonders den Übergangszeiten, ändern sich auch die Bedürfnisse unserer Haut. Im Herbst führen die wechselnden Wetterverhältnisse mit Regen, Wind, erstem Frost aber auch wärmeren Tagen und Sonne dazu, dass die Haut blass wird, an Festigkeit verliert und austrocknet. Es kann sein, dass Du zunehmend mit Hautunreinheiten zu kämpfen hast oder trockene Stellen, ggf. Juckreiz auftreten.

Eine der Ursachen: Die kalte Luft speichert nicht so viel Feuchtigkeit wie die warme Sommerluft. Auch trocknet die Heizung in den Räumen die Haut nun wieder sehr aus. Die Verdunstung über die Haut ist erstaunlich groß. Heute wollen wir Dir zeigen, wie Du Deine Haut stärken kannst und gut auf die kalte Jahreszeit vorbereitest.

Pflegetipp des Monats: Die richtige Hautpflege für den Herbst weiterlesen

Pflegetipp des Monats: Mit nur zwei Produkten zu einer schönen Haut

geschätzte Lesezeit: 2 Minuten

Trockene Stellen, öliger Glanz, Unzufriedenheit macht sich breit… und die Kosmetikprodukte stapeln sich? Da kann ich von Herzen empfehlen: Weniger ist „Meer“! Mit zwei Produkten zu einer schönen Haut – wie das funktionieren kann, zeige ich Euch im heutigen Oceanwell Pflegetipp.

Pflegetipp des Monats: Mit nur zwei Produkten zu einer schönen Haut weiterlesen

Pflegetipp des Monats: Produktwahl bei Couperose und Rosazea

geschätzte Lesezeit: 5 MinutenIn diesem Pflegetipp geht es um die Anwendung von Oceanwell bei den Krankheitsbildern Couperose und Rosazea. Du erfährst, welche Produkte wir Dir für die geröteten und irritierten Hautpartien von Wangen, Stirn, Nase und Kinn empfehlen, um die Symptome zu lindern und welche Produkte Du besser meiden solltest. Außerdem erklären wir Dir, welche Produktwahl bei Männern und welche bei Frauen geeignet ist und wie Du trotz Deiner Couperose eine Pro-Age Pflegeanwendung kreieren kannst.

Du willst zunächst mehr über die Erkrankung an sich erfahren? Infos zu den möglichen Ursachen, den verschiedenen Schweregraden und Auslösern findest Du im Beitrag:
Was sind Couperose und Rosazea?

Pflegetipp des Monats: Produktwahl bei Couperose und Rosazea weiterlesen

Hamamelis – der Zaubernuss-Strauch

geschätzte Lesezeit: 2 MinutenDie Zaubernuss oder Hexenhasel, im Lateinischen Hamamelis virginiana genannt, wird häufig als „Hamameliswasser“ in Pflegeprodukten verwendet, da ihre Inhaltsstoffe bei leichten Hautschäden regenerierend wirken.

Hamamelis – der Zaubernuss-Strauch weiterlesen

Was sind Couperose und Rosazea?

geschätzte Lesezeit: 4 MinutenCouperose und Rosazea sind häufig vorkommende Hauterkrankungen des Gesichts, deren Symptome mit kosmetischen Produkten gelindert werden können. Wir beschreiben in diesem Artikel die Ursachen und Unterscheidungskriterien.

Was sind Couperose und Rosazea? weiterlesen

5 Tipps für strahlende Sommerhaut

geschätzte Lesezeit: 2 Minuten

Pflegetipp des Monats

Sommerzeit ist Urlaubszeit! Und ganz gleich, ob Du daheim Urlaub machst oder vielleicht ans Meer reisen kannst: Die lang ersehnte Sonne verlangt nach besonderer Fürsorge und Pflege für unsere Haut. In diesem Beitrag erfährst Du, wie Du im Sommer Deine Haut mit Meereskosmetik bestmöglich nähren und schützen kannst – und zwar ganzheitlich!

5 Tipps für strahlende Sommerhaut weiterlesen

Was ist Palmaria?

geschätzte Lesezeit: 3 Minuten

Spannendes aus unserer Wirkstoffschmiede

Von unserem neuen Palmaria-Öl haben wir in unserem Podcast längst berichtet. Aber was ist „Palmaria“ eigentlich und verbirgt sich dahinter etwa Palmöl?

Palmaria palmata, der Lappentang, ist eine essbare Rotalgenart, die in nördlichen, kalten und küstennahen Gewässern des Pazifiks und Atlantiks vorkommt. Palmaria wächst mit seinem Haftorgan auf Steinen oder anderen Algen in der intertidalen Zone, also in den lichtdurchfluteten Bereichen des Meeres, die bei Niedrigwasser auch mal trockenfallen können. Palmaria bildet mit seiner Größe von maximal 50 cm im Gegensatz zu manch anderer Algenart zwar keine Unterwasser-Wälder, aber zumindest Buschlandschaften, die zusammen mit anderen Algenarten einen Lebensraum für kleine Fische, Krebstiere und andere Lebewesen bilden.

Was ist Palmaria? weiterlesen

Pflegetipp des Monats: Alge meets Kollagen

geschätzte Lesezeit: 3 Minuten

Meer für unsere Haut

Sonne, Monitorarbeit, Masken, Medikamente sowie Stress, zu wenig Flüssigkeit und unachtsame Ernährung? Und nun zeigt Dir Deine Haut durch trockene Stellen oder Unreinheiten die „rote Karte“? Entspannt Euch beide! Das Meer mit seinem Reichtum an Wirkstoffen ist unsere Herkunft, unser Ursprung; und bietet auch bei den vielfältigen Einflüssen, denen unsere Haut ausgesetzt ist, eine gesunde Ergänzung.

Pflegetipp des Monats: Alge meets Kollagen weiterlesen