Das große Fressen

Neulich unter der Meeresfarm

„Komm raus, Carci! Beeil‘ dich, gleich gibt es das große Fressen!“
Eilig wühlte sich Carci aus dem Meeresboden hinaus und wirbelte dabei ungewöhnlich viel Sand auf, die Sicht trübte sich. „Wo denn?“ „Da hinten und jetzt komm‘ endlich!“
Die zwei Krabben eilten im Krabbengang Richtung Kieler Meeresfarm. Carci entdeckte einen riesigen Fisch, der durch den Algenwald schwamm. Carcino lief geradewegs auf dieses Ungetüm zu.

Das große Fressen weiterlesen

Oceanwell Fotowettbewerb: Die Gewinner-Fotos

Den Oktober über beteiligten sich viele unserer Instagram-Leser am ersten Oceanwell Fotowettbewerb. Unser Thema? Das Meer, was denn sonst…!

Oceanwell Fotowettbewerb: Die Gewinner-Fotos weiterlesen

Pflegetipp des Monats: Wellness mit ozeanischem Kollagen und Rotalgen-Extrakt

Du hast den ganzen Tag im Büro verbracht? In der Heizungsluft? Hattest keine Zeit, Dir den Wind um die Nase wehen zu lassen? Deine Haut murrt, weil Du Medikamente nehmen musst und vielleicht auch auf den Genuss einer Zigarette nicht verzichten willst?
Was auch immer Dir und Deiner Haut an Umweltbelastungen tagsüber zu schaffen macht: Wir empfehlen Dir ein abendliches Ritual, mit dem Du ganz zu Hause ankommen kannst! Wie Du am besten entspannst, ist dabei sehr individuell. Eine von vielen Möglichkeiten: Du gönnst Dir und Deiner Haut eine Wellness-Stunde mit Meereskosmetik, z. B. mit dem Oceanwell Spa-Set „TiefenWirksam“: Durch die Reinigung mit der OceanCollagen Cleansing Cream wirst Du den Stress des Tages los, und die anschließende Pflege mit dem Palmaria-Öl verhilft Deiner Haut zu neuem Glanz.

Pflegetipp des Monats: Wellness mit ozeanischem Kollagen und Rotalgen-Extrakt weiterlesen

Nachhaltig und ökonomisch

Forschung zur ganzheitlichen Nutzung von Algen- und Muschelfarmen

Wie bereits in unserem Beitrag Innovationsraum „Bioökonomie auf marinen Standorten (BaMS) berichtet, sind oceanBASIS und CRM an diversen Forschungsprojekten beteiligt. An dieser Stelle soll nun das Projekt LaMuOpt: „Ganzheitliche Nutzung von Laminaria- und Muschel-Nebenerzeugnissen zur Optimierung von kreislaufbasierter Fischzucht und Produkten für den menschlichen Verzehr“ vorgestellt werden. Dieses wird von CRM zusammen mit den Projektpartnern Fraunhofer-Einrichtung für Marine Biotechnologie und Zelltechnik (Projektleitung), Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU) und Gesellschaft für Marine Aquakultur (GMA) mbH durchgeführt.

Nachhaltig und ökonomisch weiterlesen

Wie schützt sich die Haut vor äußeren Einflüssen?

Die Haut ist mit ihrer Fläche von circa 1,7 Quadratmetern, einer Dicke von 1,5 bis 4 Millimetern und einem Gewicht von 3,5 bis 10 Kilogramm das drittgrößte (nach dem Darm und dem neu entdeckten Interstitium*) und das schwerste Organ des menschlichen Körpers. Sie dient uns als Kontaktstelle zur Außenwelt und muss sich daher gegen Austrocknung, UV-Licht sowie Mikroorganismen und chemische Substanzen aus der Umwelt schützen. Diese Hautschutzbarriere umfasst mehrere Ebenen – vorwiegend chemischer und mechanischer Natur.

Wie schützt sich die Haut vor äußeren Einflüssen? weiterlesen

Pflegetipp des Monats: Hautreinigung – die Basis jeder Pflegeroutine

Wusstest Du, dass die Reinigung der Haut genauso wichtig ist wie die Pflege? Die Reinigung entscheidet so viel mehr über unser Hautbild, als wir denken. Egal ob bei einer trockenen, lipidhaltigen oder bei einer an Akne leidenden Haut – die Reinigung ist der wichtigste Schritt einer systematischen Gesichtspflege und dient als Basis Deiner Pflegeroutine. In diesem Blogartikel bekommst Du Tipps zur Reinigung der Haut, erfährst warum diese so besonders wichtig in Bezug auf eine ebene Haut ist und welches Reinigungsprodukt für Dich geeignet sein könnte.

Pflegetipp des Monats: Hautreinigung – die Basis jeder Pflegeroutine weiterlesen

Algen – Gesundheit aus dem Meer

Deutsch-Dänisches Forschungsprojekt FucoSan

Algen – das sind doch diese glibberigen Dinger, die beim Baden in Nord- und Ostsee plötzlich in den Zehen hängenbleiben…? Mancher Urlauber verzichtet lieber auf ihre Bekanntschaft und macht es sich gleich in einem unserer schönen norddeutschen, blau-weiß gestreiften Strandkörbe gemütlich. Also einfach nur ein lästiges Zeug? Weit gefehlt, denn Algen gelten nicht nur als die Regenwälder der Meere; sie bergen auch eine Vielzahl nützlicher Substanzen, die u. a. in der Medizin, Kosmetik und als Nahrung Verwendung finden. Das deutsch-dänische Forschungsprojekt FucoSan hat in den letzten 3 Jahren sogenannte Fucoidane aus Braunalgen erforscht, insbesondere ihre Eignung in den Bereichen der Augenheilkunde, der Knochenheilung und der Kosmetik.

Algen – Gesundheit aus dem Meer weiterlesen

Unsterblich schön mit Immortellenöl

Die gelbe Strohblume ist eine Blüte mit ganz besonderen Eigenschaften und Inhaltsstoffen. Sie wirkt besonders stark auf die geschädigte Haut, und ihr Duft wirkt positiv auf unsere Psyche. Daher haben wir uns entschieden, diesen wertvollen Inhaltsstoff in ein neues Oceanwell Produkt zu integrieren: das Tiefenwirksame Palmaria-Öl. Die besonderen Eigenschaften der auch als Immortelle bezeichneten Strohblume wollen wir Euch in diesem Artikel näherbringen.

Unsterblich schön mit Immortellenöl weiterlesen