Jod – für mehr als nur die Schilddrüse

geschätzte Lesezeit: 7 Minuten

Jod hat in der Evolution des Menschen eine herausragende Rolle gespielt. Dank zahlreicher Forschungen wissen wir heute, dass 84 Körpergewebe – nicht nur die Schilddrüse – kleine Jod-Transportschleusen besitzen, mit denen sie Jod in die Zelle hinein pumpen. Diese Schleusen ähneln denen von Algen, die das Jod aus dem Meereswasser herausfiltern und in ihren Zellen lagern. Algen sind die Lebewesen und Nahrungsmittel mit dem höchsten Jodgehalt überhaupt. Jod – für mehr als nur die Schilddrüse weiterlesen

Welche Arten von Algen gibt es?

geschätzte Lesezeit: 4 Minuten

Algen sind eine uralte Gruppe von Pflanzen, die im Wasser leben. Vermutlich leben mehrere 100.000 Arten in den Gewässern der Erde. Sie spielen eine große ökologische Rolle in der Natur, weil auch sie maßgeblich an der Erzeugung des atmosphärischen Sauerstoffs beteiligt sind. Wir zeigen Euch, welche verschiedenen Gruppen von Algen es gibt.

Welche Arten von Algen gibt es? weiterlesen

Jodverbindungen aus Meeresalgen beeinflussen das Küstenklima

geschätzte Lesezeit: 2 MinutenBraunalgen (auch „Tange“, „Kelp“ oder „Kombu“ genannt) sind bekannt dafür, dass sie hohe Mengen an Jodid aus dem Meerwasser aufnehmen und speichern können. Lange Zeit hat man sich gefragt, wozu diese hohen Mengen dienen. Wir haben ein paar Antworten aus der Wissenschaft gefunden…

Jodverbindungen aus Meeresalgen beeinflussen das Küstenklima weiterlesen

5 Tipps für strahlende Sommerhaut

geschätzte Lesezeit: 2 Minuten

Pflegetipp des Monats

Sommerzeit ist Urlaubszeit! Und ganz gleich, ob Du daheim Urlaub machst oder vielleicht ans Meer reisen kannst: Die lang ersehnte Sonne verlangt nach besonderer Fürsorge und Pflege für unsere Haut. In diesem Beitrag erfährst Du, wie Du im Sommer Deine Haut mit Meereskosmetik bestmöglich nähren und schützen kannst – und zwar ganzheitlich!

5 Tipps für strahlende Sommerhaut weiterlesen

Die Kieler Meeresfarm – nachhaltige Aquakultur vor unserer Haustür

geschätzte Lesezeit: 7 MinutenHeute interviewe ich die drei Inhaber*innen der Kieler Meeresfarm, Tim Staufenberger, Nikolai Nissen und Kristina Hartwig. Tim hat über eine Projektarbeit bei CRM und oceanBASIS die ersten Leinen der heutigen Meeresfarm gesetzt. Niko und Kristina sind ein paar Jahre später als Erntehelfer*innen dazugekommen. Die Drei erzählen, wie ihre Arbeit auf der Muschelfarm aussieht, wie sie gegen die Meeresverschmutzung kämpfen und warum man fürs Muschelfarming eine gesunde Portion Leidenschaft braucht.

Die Kieler Meeresfarm – nachhaltige Aquakultur vor unserer Haustür weiterlesen

Wieviel Jod ist in den Oceanwell Produkten enthalten?

geschätzte Lesezeit: 2 MinutenDer fermentierte Algenextrakt, den wir „Lamowell“ getauft haben, wird aus der heimischen Laminaria-Alge (botanischer Name Saccharina latissima) hergestellt.
Da der „Zuckertang“, wie Laminaria auch genannt wird, zu den Braunalgen gehört, hat diese Alge die Eigenschaft, mithilfe ihrer besonderen Oberfläche, die aus speziellen Algenzuckern besteht, große Mengen an Mineralstoffen und Spurenelementen zu binden. Dies trifft auch auf das im Meerwasser vorkommende Jodid – der negativ geladenen Form des Elements Jod – zu.
Somit kommt das Jodid auch in unseren Oceanwell Produkten vor und sorgt dort für die stoffwechselaktivierende und durchblutungsfördernde Wirkung.

Wieviel Jod ist in den Oceanwell Produkten enthalten? weiterlesen

Pflegetipp des Monats: Was tun bei Neurodermitis oder Schuppenflechte?

geschätzte Lesezeit: 5 MinutenNeurodermitis und Schuppenflechte haben einige Gemeinsamkeiten. Leider lassen sich die beiden Hauterkrankungen nicht vollständig heilen. Dieser Artikel soll Dir dennoch helfen Deine Erkrankung zu verstehen, Auslöser zu erkennen und durch die richtige Hautpflege Deine Haut zu unterstützen sowie die Symptome zu lindern.

Pflegetipp des Monats: Was tun bei Neurodermitis oder Schuppenflechte? weiterlesen

Mit Algen überdüngte Seen retten – wie geht das?

Heute führe ich mein erstes Interview für den Oceanwell-Podcast “Meeresrauschen”. Hierzu habe ich einen besonderen Gast zum Interview geladen, Prof. Rüdiger Schulz von der CAU – auch als „Algen-Schulz“ bekannt! Er berichtet uns viel Wissenswertes und wir beleuchten die Algen aus einer ganz neuen Perspektive.

Mit Algen überdüngte Seen retten – wie geht das? weiterlesen