Algen – Gesundheit aus dem Meer

Deutsch-Dänisches Forschungsprojekt FucoSan

Algen – das sind doch diese glibberigen Dinger, die beim Baden in Nord- und Ostsee plötzlich in den Zehen hängenbleiben…? Mancher Urlauber verzichtet lieber auf ihre Bekanntschaft und macht es sich gleich in einem unserer schönen norddeutschen, blau-weiß gestreiften Strandkörbe gemütlich. Also einfach nur ein lästiges Zeug? Weit gefehlt, denn Algen gelten nicht nur als die Regenwälder der Meere; sie bergen auch eine Vielzahl nützlicher Substanzen, die u. a. in der Medizin, Kosmetik und als Nahrung Verwendung finden. Das deutsch-dänische Forschungsprojekt FucoSan hat in den letzten 3 Jahren sogenannte Fucoidane aus Braunalgen erforscht, insbesondere ihre Eignung in den Bereichen der Augenheilkunde, der Knochenheilung und der Kosmetik.

Algen – Gesundheit aus dem Meer weiterlesen

Nachhaltiges Neutralöl auf Kokosbasis

Neutralöl (INCI: Capryylic/Capric Triglyceride) ist ein wichtiger Bestandteil unserer Oceanwell Formulaturen. Seit Sommer 2019 verwenden wir für die maritime Naturkosmetik ein Neutralöl, welches auf Kokosöl und Rapssaat basiert.

Nachhaltiges Neutralöl auf Kokosbasis weiterlesen

Avellanaöl – Kostbare Pflege für anspruchsvolle Haut

Avellanaöl ist in unserer Face Cream aus der OceanCollagen ProAge Line enthalten. Die enthaltene Palmitoleinsäure kommt nur sehr selten in pflanzlichen Ölen vor, z. B. im – bekannteren – Avocadonussöl und im Sanddornöl. Das kostbare Avellanaöl ist besonders gut geeignet für eine Pflege, die der Haut mehr als nur Feuchtigkeit gibt.

Avellanaöl – Kostbare Pflege für anspruchsvolle Haut weiterlesen

Oceanwell Inhaltsstoffe: palmölfreier Emulgator

Ob eine Creme mir gefällt, kann sich schon beim ersten Auftragen entscheiden: Zieht sie schnell ein und hinterlässt ein angenehmes weiches Gefühl auf der Haut? Dann hat das Produkt die erste Hürde genommen, um auf Wirksamkeit getestet zu werden… Doch wie bildet sich diese Konsistenz, die wir bei der Nutzung als so selbstverständlich hinnehmen?
Erst mithilfe von Emulgatoren wird aus Wasser und Öl überhaupt eine Creme. Sie sind die Hilfsstoffe, die die Fett- und Wasserphase dauerhaft zu einer Emulsion verbinden. In der Kosmetik verwendet man Emulsionen aus Wasser und Fett (Öle, Pflanzenbuttern und Wachse). Es gibt Öl-in-Wasser Emulsionen (O/W) und Wasser-in-Öl Emulsionen (W/O). Oceanwell verwendet ausschließlich O/W-Formulaturen.

Oceanwell Inhaltsstoffe: palmölfreier Emulgator weiterlesen

Naturkosmetik – was ist drin? Palmölfreies Neutralöl

Neutralöl (Capryylic/Capric Triglyceride) ist ein wichtiger Bestandteil unserer Oceanwell Formulaturen. Seit Sommer 2019 verwenden wir für die maritime Naturkosmetik ein Neutralöl, welches auf Kokosöl und Rapssaat basiert.

Naturkosmetik – was ist drin? Palmölfreies Neutralöl weiterlesen

Naturkosmetik – was ist drin? Nachhaltige Sheabutter macht Oceanwell hochwertig

Die Sheabutter in den Oceanwell Produkten rundet die pflegenden Eigenschaften der Meereswirkstoffe sinnvoll ab und schließt sie in der Haut ein. In unseren Formulaturen verwenden wir eine Sheabutter, mit denen Frauenprojekte in Afrika unterstützt werden.

Naturkosmetik – was ist drin? Nachhaltige Sheabutter macht Oceanwell hochwertig weiterlesen

Wirkstoff-Seren aus dem Meer – Pflegetipp des Monats

Wenn es darum geht, der Haut außerhalb der Pflege-Routine eine Extra-Portion Feuchtigkeit zu gönnen oder sie vor belastenden Umweltradikalen zu schützen, sind Seren die Mittel der Wahl.

Wirkstoff-Seren aus dem Meer – Pflegetipp des Monats weiterlesen