Wie retten wir die Meere

Die Meeresbiologen Rüdiger Stöhr und Levent Piker diskutieren aktuelle Herausforderungen beim Meeresschutz und zeigen Wege auf, wie die Meere gerettet werden können.

Dabei schauen sie auch zurück auf ihre gemeinsame Zeit am GEOMAR und an der Universität Kiel, wo die beiden promoviert haben. Obwohl sie anschließend unterschiedliche Wege eingeschlagen haben, ist das Thema Meeresschutz bei ihrer täglichen Arbeit zentral. Denn Rüdiger arbeitet beim Umweltverein One Earth – One Ocean e.V., der sich die „maritime Müllabfuhr“ zum Ziel gesetzt hat und weltweit gegen das Problem von Plastik in den Meeren ankämpft. Ein regionales Projekt ist in diesem Rahmen die Bergung von Geisternetzen in der Ostsee. Levent beschäftigt sich bei oceanBASIS mit der nachhaltigen Nutzung von Algen, insbesondere für die Naturkosmetik Oceanwell und für die kreative Küche.

Dr. Rüdiger Stöhr auf der SeeKuh
Rüdiger (im weißen T-Shirt) inmitten der Taucher auf dem Müllsammelschiff „SeeKuh“. Gleich werden Geisternetze geborgen.

Wie diese Arbeit aus Sicht eines NGO-Managers und eines Naturkosmetikherstellers aussieht, könnt Ihr in dieser Episode des Podcasts “Meeresrauschen” von Oceanwell hören.

Oceanwell Geschenkideen

geschätzte Lesezeit: 2 Minuten

Wer auf der Suche nach einem Geschenk für Freundin, Freund oder Familie ist – ob zum Muttertag, Geburtstag oder auch mal „einfach so“ – kann mit Oceanwell Meereskosmetik verschiedene Wünsche erfüllen. Dem einen sind Nachhaltigkeit und Meeresschutz besonders wichtig, die andere sucht nach einer Pflege speziell für Männer; oder das Geschenk sollte von persönlichen Grüßen begleitet werden, die von Herzen kommen… Für was Du Dich auch entscheidest: Alle unsere NATRUE-zertifizierten Produkte enthalten hochkonzentrierte Meereswirkstoffe und lassen sich vielfältig miteinander kombinieren. Dabei stärken und pflegen Mineralien und Spurenelemente aus dem Meer, Algen-Polyphenole sowie spezielle Algenzucker unsere Haut langfristig.

Oceanwell Geschenkideen weiterlesen

Hotel Birke und Oceanwell feiern 20 Jahre Kooperation

geschätzte Lesezeit: 2 Minuten

Gemeinsames Engagement für den Meeresschutz

Mit dem Hotel Birke konnten wir, als unsere Naturkosmetik Oceanwell noch in den Kinderschuhen steckte, unseren ersten Kieler Partner im Spa-Bereich gewinnen. Nun arbeiten wir bereits seit 20 Jahren zusammen – ein Grund zum Feiern! Und zwar mit einer Aktion für die Meere.

Hotel Birke und Oceanwell feiern 20 Jahre Kooperation weiterlesen

Welche Arten von Algen gibt es?

geschätzte Lesezeit: 4 Minuten

Algen sind eine uralte Gruppe von Pflanzen, die im Wasser leben. Vermutlich leben mehrere 100.000 Arten in den Gewässern der Erde. Sie spielen eine große ökologische Rolle in der Natur, weil auch sie maßgeblich an der Erzeugung des atmosphärischen Sauerstoffs beteiligt sind. Wir zeigen Euch, welche verschiedenen Gruppen von Algen es gibt.

Welche Arten von Algen gibt es? weiterlesen

Geheimnisvolle Meeres-Wesen

geschätzte Lesezeit: 5 MinutenOceanwell schützt zusammen mit Vereinen und Stiftungen die Meere. Im Rahmen ihrer Kampagne „Protect the Ocean“ trägt das ganze Team von Oceanwell zum Schutz der marinen Ökosysteme und ihrer Bewohner bei. Eines dieser Projekte ist der Schutz von Meeresschildkröten in Côte d´Ivoire.
Wir haben in unserem Blog bereits über die Initiative „Protect the Ocean“ und auch über unsere Expedition in das Meeresschildkröten-Schutzgebiet in Côte d´Ivoire berichtet. Und die Schildkröten aus Holz vom ivorischen Künstler Koné sind ja so etwas wie das Maskottchen von Oceanwell geworden.

Doch wie leben eigentlich diese urtümlich wirkenden Organismen? Warum sind einige von Ihnen vom Aussterben bedroht? Besteht noch Hoffnung für diese faszinierenden Lebewesen?

Geheimnisvolle Meeres-Wesen weiterlesen

Spendenaktion für Schulkinder in Côte d’Ivoire

geschätzte Lesezeit: 3 Minuten

…im Namen des Schildkrötenschutzes.

Im Rahmen unseres „Protect the Ocean“ Engagements sind wir im November 2017 an die Elfenbeinküste gereist, um einmal vor Ort das geplante Schildkrötenschutzgebiet zu sehen, Daten und Bildmaterial dafür zu sammeln und die Arbeit der Strandbrigade kennenzulernen. Uns war darüber hinaus wichtig, die Menschen und ihre gesellschaftliche Struktur in den angrenzenden Dörfern kennenzulernen und zu verstehen. Besonders spannend war für mich, das Bildungssystem kennenzulernen und mich über die Schulsituation zu informieren.

Spendenaktion für Schulkinder in Côte d’Ivoire weiterlesen

Nachhaltig handeln, Klimawandel stoppen – was wir tun

geschätzte Lesezeit: 4 MinutenÜber die 2015 festgelegten Nachhaltigkeitsziele (SDG – Sustainable Development Goals) und -maßnahmen der Weltgemeinschaft ist schon viel geredet und geschrieben worden. Auch wir berichten regelmäßig über die verschiedenen Facetten des Themas Nachhaltigkeit, z.B. in dieser Einführung zum Thema Agenda 2030 oder zu speziellen Themen, wie nachhaltiger Aquakultur oder Verpackung.

Insgesamt ist es das große Ziel, die globale Entwicklung sozial, ökologisch und wirtschaftlich nachhaltig (um-)zugestalten. Doch was ist notwendig, um diese Ziele zu erreichen? Was tun wir bei oceanBASIS dafür?

Nachhaltig handeln, Klimawandel stoppen – was wir tun weiterlesen

Neues Meeresschutzgebiet

geschätzte Lesezeit: 2 MinutenEs gibt tolle Neuigkeiten! Wir haben ja schon viel von unserem Engagement in Côte d’Ivoire (Elfenbeinküste) erzählt. Nun kündigte am 21. Dezember 2020 die dortige Regierung die Einrichtung ihres ersten Meeresschutzgebietes in Grand-Béréby an. Das ist genau das Gebiet, in dem „unsere“ Strandranger sich so für die Schildkröten einsetzen…

Neues Meeresschutzgebiet weiterlesen