Pflegetipp des Monats: Die richtige Hautpflege für den Herbst

geschätzte Lesezeit: 2 Minuten

Mit den Jahreszeiten, besonders den Übergangszeiten, ändern sich auch die Bedürfnisse unserer Haut. Im Herbst führen die wechselnden Wetterverhältnisse mit Regen, Wind, erstem Frost aber auch wärmeren Tagen und Sonne dazu, dass die Haut blass wird, an Festigkeit verliert und austrocknet. Es kann sein, dass Du zunehmend mit Hautunreinheiten zu kämpfen hast oder trockene Stellen, ggf. Juckreiz auftreten.

Eine der Ursachen: Die kalte Luft speichert nicht so viel Feuchtigkeit wie die warme Sommerluft. Auch trocknet die Heizung in den Räumen die Haut nun wieder sehr aus. Die Verdunstung über die Haut ist erstaunlich groß. Heute wollen wir Dir zeigen, wie Du Deine Haut stärken kannst und gut auf die kalte Jahreszeit vorbereitest.

Pflegetipp des Monats: Die richtige Hautpflege für den Herbst weiterlesen

Pflegetipp des Monats: Was tun bei Neurodermitis oder Schuppenflechte?

geschätzte Lesezeit: 5 Minuten

Neurodermitis und Schuppenflechte haben einige Gemeinsamkeiten. Leider lassen sich die beiden Hauterkrankungen nicht vollständig heilen. Dieser Artikel soll Dir dennoch helfen Deine Erkrankung zu verstehen, Auslöser zu erkennen und durch die richtige Hautpflege Deine Haut zu unterstützen sowie die Symptome zu lindern.

Pflegetipp des Monats: Was tun bei Neurodermitis oder Schuppenflechte? weiterlesen

Pflegetipp des Monats: Eine Pflegeserie für Mama & Baby

geschätzte Lesezeit: 5 Minuten

Vor und nach der Geburt benötigt unsere Haut besondere Pflege und mehr Aufmerksamkeit als gewohnt. Dabei kann die Suche nach einer passenden Pflegeserie sehr anspruchsvoll sein. Warum da gerade das Meer helfen kann, weshalb Du keine extra Pflegeserie für Dein Baby mehr brauchst und welche Anwendungen wir Dir und Deinem Baby empfehlen, erfährst Du hier.

Pflegetipp des Monats: Eine Pflegeserie für Mama & Baby weiterlesen