Ocean africain

Nachdem wir gestern noch ein paar mit allen Wassern gewaschenen Regenzeitschauern abwetterten, waren heute beste Voraussetzungen für eine spontane Fotosession mit Oceanwell-Produkten. Und da wir wegen eines Kardanwellentauschs an unserem Fahrzeug (ein Toyota Pickup aus ehemaligen UN-Beständen)  ungeplant einen zusätzlichen Tag in San Pedro hatten, ergaben wir uns bei schönstem Wetter unserem Schicksal. Und fotografierten Oceanwell. Aus allen Perspektiven 🙂 

5 thoughts on “Ocean africain”

  1. Tolle Fotos und sehr schöne Berichte!
    Habt weiterhin viel Freude auf Eurer Reise. Viele tolle Eindrücke, nette Menschen und unvergessliche Momente!
    Ganz liebe Grüße
    Susanne

  2. Schöne Bilder ! Danke für den Bericht.
    Gut zu sehen, dass ich nicht alleine bin und sich scheinbar alle Fotografen gerne auf allen Vieren bewegen.

    Ich hoffe auf weitere spannende Berichte.

Kommentare sind geschlossen.